Köln Lindenthal

Lindenthalt Nord-West Lindenthal Nord-Ost Lindenthal Sued-West Lindenthal Sued-Ost Interieurcity Lindenthal Restaurant Lindenthal Kliniken

1. Vorwort

L I N D E N T H A L
170 Inhaber geführte Qualitäts –
Einzelhandels – Fachgeschäfte
NATURVERBUNDENE – QUALITÄTSPRODUKTE
über 30 Filialisten
*
*  *
*  *  *
*   *  *   *
*  *   *  *   *
*   *   *   *   *   *

K Ö L N – L I N D E N T H A L
Bald ohne Umweltstress, naturverbundene Qualitätsprodukte einkaufen.

Das Plastikverbot in Amerika wird – wie das Rauchverbot – auch Europa und die im höchsten Sterneniveau arbeitenden Qualitäts – Dienstleister erfassen. San Franzisko ist schon frei von Plastik. Groß San Franzisko hat 3,2 Millionen Einwohner, wie die Rheincity Düsseldorf – Köln und Bonn. Manchmal kommt aus Amerika auch etwas gutes.

Nuxoll MöFa
Chefredaktion

Liebe Leserinnen!
Liebe Leser!
Liebe Lindenthaler!

Köln, den 16.12.2017

Hästens, Schweden nimmt „Natur – Latex – Matratzen“ aus dem Sortiment.
Hästens, Schweden:
Einer der fünf europäischen Herstellern von naturverbundenen Qulitäts – Luxus – Polsterbetten, der mit seiner blaukarierten Matratze und dem ebenso karierten Pferd etwas Pippi – Langstrumpf Atmosphäre in die strenge europäische Polsterbetten – Landschaft gebracht hat. Bei einer Untersuchung der Latex – Matratzen wurde nun festgestellt, dass die „Natur – Latex – Matratze“ nur zu 40% aus Naturkautschuk und zu 60% aus Plastikbeimischungen besteht. Aus diesem Grund wurde diese Matratze nun aus dem Sortiment genommen. Es stellt sich die Frage, ob man eine totale Naturkautschuk – Matratze oder mit einer Naturmaterialbeimischung eine Natur – Latex – Matratze entwickeln kann?
Ob die anderen vier europäischen Tophersteller:
aus Deutschland, die Firma SCHRAMM, Polsterbetten,
67722 Winnweiler
info@schramm-werkstaetten.de
aus Frankreich die Firma TRECA, Polsterbetten
75001 PARIS – FRANCE
contact-france@treca-interiors-paris.com
aus Großbritannien die Firma VISPRING, Polsterbetten 
aus Italien die Firma FLOU, Polsterbetten
info@flou.it
eine Lösung haben, ist der Redaktion noch nicht bekannt.
Josef Nuxoll Möfa

 

Leitartikel

Liebe Leserinnen!
Liebe Leser!
Liebe Lindenthaler!

www.qualitaets-dienstleistercities.de heißt die Internetadresse auf der über 170 naturverbunden arbeitende, inhabergeführte Qualitäts- Einzel- Handels-Fachgeschäfte in Köln – Lindenthal vorgestellt werden. Inklusive 30 gute Restaurants und Cafes, die Ihr Einkaufs – Erlebnis wunderbar abrunden. Darüber hinaus bietet Lindenthal erholsame Spaziergänge entlang des Rautenstrauchkanals zum Stadtwald oder Richtung Innenstadt zum Aachenerweiher.
So viele edle, inhabergeführte Geschäfte hat weder die Hohe Strasse noch die Schildergasse zu bieten. Über 170 edle inhabergeführte Einzelhandels – Fachgeschäfte, die sich um ein naturverbundenes Qualitätsangebot bemühen und wo Sie vom Inhaber persönlich bedient werden. Diese überragende Position wollen wir durch unsere Internetpräsentation vertiefen.
Freundlich grüßt Sie aus Lindenthal

Josef Nuxoll möfa, Chefredakteur


Naturverbundene – Qualitätsmöbel

M A D E  I N  G E R M A N Y

werden grundsätzlich – seit über 1000 Jahre – aus Naturmaterialien hergestellt.
Aus Holz. Edelstahl, Glas, Natursteine, Naturleim, Naturlack, Naturwachs, Naturöl, Metallbeschläge, Naturleder, Naturgummi, Daunen, Federn, Naturfasern. j.n.

Plastic free home
Plastikfrei Wohnen + Leben

Wir beraten Sie gerne kostenlos telefonisch, bei mit Plastik verseuchten
Objekten. Gerne planen und sanieren wir – im deutschsprachigen Raum –
Wohnungen, Häuser und Villen – vom Keller bis zum Dach und Garten.
Tel.: 049 (0) 221 40 71 71
INTERNATIONALER BUND DER INNENEINRICHTER
Deutschland, Österreich und Schweiz

 

QUALITAETS – DIENSTLEISTERCITY?

Naturverbunden arbeitende Gaststätten und Restaurant sind vom Bierkeller über den Gastraum bis zur Küche frei von Plastik.

www.qualitaets-dienstleistercities.de
Davon kann man nach meinen Besuchen in letzter Zeit nicht von ausgehen, da man Plastik- und Plastikfasern – Sondermüll / Giftmüll – gleichwertig neben Wolle, Seide, Vicuna, Leinen, Kaschmir, Mohair, Leder, Baumwolle, Federn, Daunen, Gummi, Naturstein, Naturlack, Naturöl und Holz einordnet. Obwohl ein Einkäufer wissen muss, dass man Naturprodukte auf der Müllhalde entsorgen kann.

Plastik und mit Plastik verseuchte Naturprodukte müssen aufwendig als Sondermüll in riesigen Verbrennungsanlage entsorgt werden. Aber damit ist die Entsorgung nicht beendet, bei dem verbrennen von Plastik entsteht ein giftiger tödlicher Rauch der in der Verbrennungsanlage total raus gefiltert wird. Aber ab hier gibt es keine Entsorgung mehr. Nach Angabe von Tilo Dumuscheidt, Pressechef der Kölner Verbrennungsanlage, bleibt von einem zweitürigen Plastikkleiderschrank nur etwa eine Handvoll hochgiftiger Staub über, den man nicht entsorgen kann. Kein Problem – so Pressechef Tilo Dumuscheiddt – der wird in riesigen Salzstöcken sorgsam für ewige Zeiten für unsere Nachkommen endgelagert.
Eine „saubere“ Erbschaft für alle nachfolgenden Generationen, denn letztlich fallen tausende Tonnen jährlich an, nicht nur bei den Millionen verseuchter Möbel, Bekleidung, Schuhen und Plastikverpackung, sondern auch Millionen Tonnen von giftigem Baumül.

Dazu Importieren wir auch Millionen von Sondermüll-Giftmüll aus China, der auch in Salzstöcken gelagert werden muss. Alleine, wenn man auf der gerade gelaufenen Spoga der Kölner Gartenmöbelmesse erfährt, dass 90% der angebotenen Plastik Gartenmöbel aus China kommt. Josef Nuxoll

Die mit naturverbundenem Qualitätsinnenausbau
eingerichteten Gaststätten/Restaurants,

Haus Schwan
Haus Moritz und
Haus Schäfer

NATURVERBUNDENE KÜCHE

Die Lebensmittel werden bei einem vom Koch kontrolierten, regionalen Bauern gekauft. Der grundsätzlich nur von Gen freie Lebensmittel hat. Die nicht von Pestiziden und Antibiothika verseucht sind und nur Freilandtiere hält.
Der keine nackigen Hühner im Gefängnis hält

NATURVERBUNDENE GASTRÄUME UND BETRIEBSSTÄTTEN

Keine Getränke in Plastikflaschen, Plastikfässern oder Plastiktanks. Naturverbundene Tischwäsche, Geschirr und Ladenlokal. Naturverbundene Möbel die es ja vielfach in den gutbürgerlichen Gaststätten gibt, mit den Tischen aus massiver Ahornplatte und einem aus Massivholz gearbeiteten Tischgestell. Auch die Hocker und Stühle sind aus Massivholz und einem Innenausbau aus Massivholz.
Was nicht geht Plastiklaminat mit Plastik verseuchten Gardinen und Personalkleidung.

Geschäfte, die zum Teil mit hochwertigen, naturverbundenen Qulitätsprodukten arbeiten

srodukte führen.

Dürener Strasse Nord – West

23. die brille
Naturverbundene – Qualitätsbrillen
Naturmaterialien: Metall-, Glas ca, 50%
Dürener Strasse 211-213, 50931 Köln
Telefon 0221 – 940 3 940
www.die-brille.koeln
info@die-brille.koeln
Naturverbundenes Qualitätssiegel des
Internationaler Bund der Inneneinrichter * * * *.
Germany, Austria, Swiss.
  Dürener Strasse Nord – West
24. DAHLMEYER WILHELM
naturverbunden arbeitendes Bestattungsunternehmen, ca 95 %.
Dürener Straße 211-213
50931 Köln-Lindenthal

Tel. 0221 – 9 40 81 00 (24 Stunden erreichbar)
Inhabergeführtes Fachgeschäft: Johannes Ahlbach, Köln
(Fachgeprüfter Bestatter, Dipl.-Pädagoge)
Dürener Strasse Süd -West
39. BIOFRISEURIN
Naturverbunden arbeitende Biofriseurin
Wittgensteinstr. 42, 50931 Köln
Tel. 0221 / 58 91 91 99
Inhabergeführtes Fachgeschäft: Ingrid Theißen, Biofriseurin

 

Die gute bürgerliche Küche

Liebe Leserinnen!
Liebe Leser!
Liebe Lindenthaler!

170 inhabergeführte, hochwertige, naturverbunden arbeitende Qualitäts – Einzelhandelsfachgeschäfte
Plus 30 Filialbetriebe gibt es in der Westendcity LINDENTHAL Sehr gute, bürgerliche und naturverbunden arbeitende Restaurants in Köln und München

Sehr gute bürgerliche Küche
EM KRÜTZCHE + + + plus, Köln – Altstadt
FRANZISKANER + + + plus, München

Gutbürgerliche Küche
HAUS SCHOLZEN + + plus, Köln – Ehrenfeld

Bürgerliche Küche

Haus Schwan – Lindenthal
 Landmannn– Lindenthal
HAUS SCHÄFER + plus, Lindenthal
CAFÉ HIRSCH + + plus.  Wie bei Muttern,  Lindenthal
FRANZECK – Lindenthal Gürtel

Bestes japanisches Restaurante in Köln ist, neben dem NIKKO JAPAN – RESTAURANT,
Dürenerstraße 89, 50931 Köln  – Lindenthal, inzwischen ZEN JAPANESE RESTAURANT,  50931 Köln – Lindenthal, Bachemer Str. 236

Leitartikel

Gutbürgerliche Küche benachteiligt

Nachschlagewerk für die „Grande Cuisine“ ist der 1923 erstmals erschienene Guide Michelin mit Hotel- und Restaurantempfehlungen von Michelin in Frankreich. In den Jahren darauf begann die Vergabe der Michelin-Sterne für sehr gute Küche.

Basis dieser Bewertung ist dabei die grosse
französiche Küche mit ihren bekannten Gerichten, die weltweit immer die gleichen Ausführungen und Zutaten haben. Bei der Bestellung eines CHATEAUBRIAND weiss der Gast stets, was er serviert bekommt.

Bei der Suche eines Restaurants bietet der Michelin eine hervorragende Hilfe. Er benachteiligt dabei allerdings – da die französische Küche der Bewertungsmaßstab ist –  die erstklassigen, regionalen, gutbürgerlichen Küchen z.B. in  Deutschland und in Europa. Was sehr schade ist.

Wie haben deshalb vier Restaurants und ein Cafe in Köln und München, die beispielhaft für die gutbürgerliche Küche sind, in dem vorliegenden Lindenthaler Guide mit eins, zwei und drei + plus ausgezeichnet, um Ihnen einen kleinen Anhaltspunkt zu geben.

Ich hoffe, Sie stimmen unserer Auswahl zu.

Freundlich grüßt Sie
Josef Nuxoll möfa
Chefredaktion

Der Orientierungepunkt für naturverbundene Qualitätsprodukte

MADE  IN  GERMANY